Das Team der „Linie 1“

Die künstlerische Leitung

Regie:

Bianca Baalhorn, eine ehemalige Abiturientin unserer Schule, absolvierte von 2005 bis 2009 die Berliner Schule für Schauspiel und hatte danach verschiedene Engagements, u. a. am Deutschen Theater. Seit 2011 ist sie ebenfalls als freischaffende Künstlerin und Regisseurin tätig. „Es war eine riesige Herausforderung, den Schülern in so kurzer Zeit eine schauspielerische Basis und gleichzeitig die umfassenden gesellschaftlichen Themen von Linie 1 zu vermitteln.“


Gesangstraining:

Birgit Bockler studierte Gesang und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Hamburg. Nach verschiedenen Engagements, u. a. in dem Musical „Cats“, zog sie 1997 in die Prignitz. Ihr Name steht neben eigenen Auftritten für hervorragende Chorarbeit, die „Lotte-Lehmann-Woche“ in Perleberg und  „Dorf macht Oper“. Ihr Fazit nach den letzten anstrengenden Probenmonaten: „Obwohl die Schüler von solch einem Musiktheater kaum Erfahrungen hatten, sind sie momentan voller Elan dabei, die Szenen einzuüben. Ich hoffe, dass die Schüler begreifen, dass das Projekt neben der Schule eine große Chance ist, für sich zu lernen.“


Chorleiter:

Frank Wedel leitet seit einigen Jahren den Chor des Perleberger Gymnasiums und kann bei den Auftritten auch immer wieder durch seine Entertainer-Qualitäten begeistern. Vielen ist er sicherlich auch durch seine jährlichen Gospelworkshops bekannt. Was ihm zum Projekt Schulmusical spontan einfällt: „Wir alle brauchen Ziele und Herausforderungen, Gemeinschaft und Förderer, um unsere Talente und Rollen im Leben entfalten zu können. Perleberg bietet seiner jungen Generation diesbezüglich viel. Danke!“


Choreographie:

Katharina Fährmann absolvierte eine tanzpädagogische Ausbildung an der Lola-Rogge-Schule, Hamburg. Sie unterrichtet Klassischen Tanz an der Kreismusikschule Prignitz und erstellt Choreographien, u. a. für die Ballette „Pulcinella“, „répliques“ und „Cendrillon“. Ihr Fazit zur Probenarbeit: „Manchmal war es, als würde ich in schulterhohem Wasser gegen die Strömung gehen. Aber der Grund war immer weich.“


Orchesterleitung, Arrangements:

Petko Petkov, geboren in Bulgarien, lebt seit 1984 in der Prignitz und arbeitet seitdem an der Kreismusikschule Prignitz. Von Beruf ist er sowohl Musiker als auch Musiklehrer und er ist Mitbegründer der ersten Swingformation in Brandenburg. Seine Lieblingsinstrumente sind die Blechblas- und tiefen Instrumente. Schon beim ersten Schulmusical „Joseph“ wirkte der vielseitige Künstler trotz zahlreicher anderer Verpflichtungen mit, und auch bei „Linie 1“ war er mit an Bord: „Jedes Mal sage ich, das ist mein letztes Musical, und jetzt ist es schon mein siebentes.“

Darsteller:

Mädchen Laura Schröder
Bambi Felix Paul Schulz
Kleister Domenic Majewski
Maria Sophie Loebjinski
Junge im Mantel Oliver Kübeck
Lady Magdalena Glass
Sängerin Theresia Winter
Bisi Elisa Schlosser
Johnnie Marvin Nicolai
U-Bahn-Ansage Romina Dahncke
Herrmann Paul Franke
Mondo Max Jüttner
Lumpi Stefanie Ploch
Risi Diana Tamplon
Lola Sarah Herzberg
Erich Laura Kähler
Mücke Johanna Arndt
Schlucki Maxi Theres Neumann
Krischi Erik Rüdiger-Gottschalk
Uli Paul Rieckhof
Trude Lena Meinert
Kontrolleurin 1, 2 + 3 Hannah Koepp, Lea Warmus, Luisa Edelmann
Fremdenführerin 1 + 2 Hannah Koepp, Luisa Edelmann
4 Wilmersdorfer Witwen Johannes Guhl, Oliver Kübeck, Bruno Tast, Joost Winkelmann
Kommunistin Yasmine Eichhorst
SIE Jennifer Grosse
ER Max Jüttner
alte Frau 1 Stefanie Ploch
alte Frau 2 Jennifer Grosse
alter Mann Joshua Gura
Rita Maxi Theres Neumann
Dieter Joost Winkelmann
Stefan Hias Schlosser
Andreas Patrick Lange
Ausländer Max Jüttner
Dudelsack Paul Franke
Homo-Pärchen Reneé Celine Herzberg, Sarah Herzberg
Verwirrter Jakob Schumacher
Horst, der Anmacher Domenic Majewski
Junge mit Walkman Johannes Guhl
Frau (B 13) Emmelie Schulz
Mann (B 13) Joost Winkelmann
Arbeiterin Diana Tamplon
Chantal Yasmine Eichhorst
Türkin Lena Hortig
türkischer Mann Marcus Hoff
Anmacher-Girls Jenny Abert, Cora Koslitz, Maxi Theres Neumann, Elisa M. Schlosser, Sophie Schwarz
Schutzengel Johanna Arndt, Laura Kähler
Tanzmädchen Jenny Abert, Lena Hortig, Cora Koslitz
Gitarristin von Johnnie Stefanie Ploch


Ensemble/Chor

Jenny Abert, Luisa Edelmann, Jennifer Grosse, Johannes Guhl, Sarah Herzberg, Reneé Celine Herzberg, Marcus Hoff, Max Jüttner, Hannah Koepp, Cora Koslitz, Oliver Kübeck, Sarah Ladwig, Patrick Lange, Sophie Loebjinski, Domenic Majewski, Maxi Theres Neumann, Elisa Schlosser, Laura Schröder, Sophie Schröder, Sophie Schwartz, Emmelie Schulz, Bruno Tast, Lea Warmus, Joost Winkelmann, Theresia Winter

Orchester/Band

Petko Petkov Musikalischer Leiter
Dian Petkov Drums und Saxophon
Holger Pohl Trompete
Erik Zander Posaune
Bruno Tast Drums
Alexander Girsch Klavier/Keyboard
Carolin Paul Keyboard
Felix Naumann E-Bass
Gennadiy Lyssikh E-Gitarre
Karolin Schilke Violine
Axel Gliesche Violine
Hilmar Gliesche Viola
Margaret Bullich Cello


Kostüme/Requisiten

Bianca Baalhorn, Gabriela Oltersdorf, Dorit Köhn, Ellen Götte
Diana Tamplon, Lisa Jüttner, Lara Dannmeyer
Projektgruppe Kunst (Frau Tschanz, Herr Schulz)

Presse/Dokumentation

Dorit Köhn

Marcus Johannes Pfeiffer


Projektteam:

Leitung: Gabriela Oltersdorf, Dorit Köhn

Künstler: Bianca Baalhorn, Birgit Bockler, Katharina Fährmann, Petko Petkov, Frank Wedel

Schulleitung: Marion Krieg

Lehrer: Dorit Köhn, Ellen Götte

Förderverein: Gabriela Oltersdorf, Marieluise Schmitt

Schüler: Oliver Kübeck, Diana Tamplon, Marcus Johannes Pfeiffer

Stadt: Ulrike Ziebell, Nicole Drescher