Berichte

Die Opfer dürfen nicht vergessen werden

Im Gedenken an die Kriegstoten der beiden Weltkriege und aller Opfer des Nationalsozialismus haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.1 des Gottfried-Arnold-Gymnasiums im Rahmen des LER-Unterrichtes gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Marion Krieg die Säuberung und Pflege der Grabstätten auf dem Friedhof und dem Grahlplatz in Absprache mit dem Stadtbetriebshof Perleberg vorgenommen. Diese gelebte Form... Weiterlesen →

Stolperstein putzen gegen das Vergessen

»Seit zehn Jahren erinnern vier Stolpersteine in Perleberg an die Progrome im Jahre 1938. In Gedenken an die Opfer dieser grausamen Taten, wurden traditionell symbolisch die Stolpersteine geputzt und den Schicksalen der Opfer gedacht.Mit den Worten „Siehe wie schön es ist, wenn Brüder und Schwestern friedlich beisammen wohnen“, eröffnete Pfarrer Valentin Kwaschik die Gedenkveranstaltung am... Weiterlesen →

Einladung zum Schnupperunterricht 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, unsere Lehrerinnen und Lehrer freuen sich, euch zu drei gemeinsamen kurzen Unterrichtsstunden zu begrüßen. Damit wollen wir euch einen kleinen Einblick in unseren Schulalltag geben. Dazu bieten wir die Fächer Französisch, Latein, Naturwissenschaften und Mathematik zur Auswahl an. Für Eltern besteht in dieser Zeit die Möglichkeit mit der Schulleitung,... Weiterlesen →

Am kommenden Samstag laden die "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"-Gruppe, die Stadt Perleberger und der Kulturverein Perleberger alle Interessierten ein, anlässlich der Reichsprogromnacht im Jahr 1938, an den Perleberger Stolpersteinen den Schicksalen der Opfer zu gedenken und diese anschließend zu putzen. Foto: Jonas Wieck

Schüler schmieden Pläne für ihre Zukunft 

»Im Rahmen der alljährlichen Berufsstartermesse „GO!“ hatten auch in diesem Jahr Interessenten die Möglichkeit, mit vielen Unternehmen über Berufsbildungsmöglichkeiten ins Gespräch zu kommen.Das Gelände der Perleberger Rolandhalle war am Samstag gefüllt. Etwa 100 Aussteller präsentierten sich im Rahmen der Berufsstartermesse „GO!“ in der Halle, im Spiegelsaal und auf dem Außenbereich. Mehr als 1000 Besucher nutzten... Weiterlesen →

Neue Gesichter an unserem Gymnasium

»Seit zwölf Wochen sind sie an unserem Gymnasium und haben seitdem schon viel erlebt: Die diesjährigen siebten Klassen.Vor einem viertel Jahr hat alles mit der traditionellen Einschulung begonnen - unsere Schule bekam zwei neue siebte Klassen. Gleich am Anfang folgte ein Kennlerntag mit den Klassenleitern. Die Schüler legten bei diesem Regeln fest und erkundeten mit... Weiterlesen →

Eine Zeitreise in die Antike

45 Schülerinnen und Schüler und drei Lehrerinnen unseres Gymnasiums begaben sich vor den Oktoberferien mit der einwöchigen Studienfahrt nach Italien auf eine Zeitreise in die Antike. Sie hatte die Ausgrabungsstätten Pompeji und Herculaneum, das Nationalmuseum Neapels, den Vesuvaufstieg und einen Abstieg in den „Keller“ der Metropole sowie die Stippvisite in die ewige Stadt Rom auf... Weiterlesen →

Anderes Land, anderes Leben

Seit einigen Wochen besucht ein fremdes Gesicht unsere Schule. Damit sind nicht die neuen Siebtklässler gemeint, sondern der 17-jährige Shohislombek Solijonov. Da dieser Name für uns kaum aussprechbar ist, wird er von seinen Lehrern Sascha genannt. Seine Freunde nennen ihn King,  da sein Name mit King of Islam übersetzt werden kann. Geboren ist Sascha in... Weiterlesen →

Die Stadtbibliothek sagt Danke!

Die Stadtbibliothek Perleberg bedankt sich recht herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern, die bei der Veranstaltung "120 Jahre Stadtbibliothek Perleberg" mitgeholfen haben. Ein besonderer Dank gilt: Anna-Stine Bock Alexandra Welk Natitta Sukthon Anne Hennig Lena Gogoll Yen Quynh Vu Quelle: Stadtbibliothek Perleberg Foto: Philipp Falkenhagen

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑