Shohislombek aus den USA sucht dringend eine Gastfamilie

Schon im Oktober berichteten wir über Shohislombek aus den USA. Damals kam er frisch aus den USA zu einer Gastfamilie nach Perleberg. Nach drei Monaten in Perleberg, hat er die Stadt lieben gelernt und viele neue Freunde gefunden. Sein größter Wunsch ist es, bis zum Ende des Austauschprogramms im Juli, in Perleberg zu bleiben.

Er kommt ursprünglich aus Usbekistan, lebt aber seit seinem zehnten Lebensjahr mit seiner Mutter und seiner Schwester in den USA. Er ist seit August 2019 im Austauschprogramm der AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. und freut sich auf eine neue Gastfamilie. Seine größte Leidenschaft ist das Ringen. Seit vielen Jahren ist er in der Schulmannschaft und ist dadurch selbstbewusster geworden und hat gelernt, sich zu organisieren. Er spricht fließend Usbekisch, Russisch und Englisch und kann sich mittlerweile auch in Deutsch verständigen. Neben dem Ringen sind seine Hobbys Schwimmen, Leichtathletik, Tennis und die Arbeit beim Roten Kreuz.

Wenn Sie Shohislombek aufnehmen könnten, würden sich er und seine Freunde besonders freuen. Kontakt können Sie unter der 040 399222-963 oder per E-Mail kristien.bednarz@afs.de aufnehmen.

Vielen Dank

Poster_King

 

Poster download

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: