Regionalfinale im Volleyball

Am vergangenen Donnerstag fand das Regionalfinale von Jugend Trainiert für Olympia in der Disziplin Volleyball statt.

1212Qualifiziert hatte sich das 5-köpfige Team unserer Schule durch die erfolgreiche Teilnahme beim Kreisfinale vom 15. November letzten Jahres. Unterstützt wurden die Volleyballer der achten und neunten Klasse durch Frau Kliefoth. Neben dem Marie-Curie Gymnasium Hohen Neuendorf, dem Hedwig-Bollhagen Gymnasium Velten, dem Schrittmatter Gymnasium Gransee, der Bruno-H.-Brügel Gesamtschule Rathenow und der Prinz von Homburg Schule Neustadt, trat auch unser Gymnasium in Gransee an, um sich für das Volleyball-Bundesfinale zu qualifizieren.

572319d0-d8f5-49bc-9f2e-706174fb4c12Auch wenn dies nicht  geklappt hat, gaben alle Beteiligten ihr Bestes und hatten viel Spaß dabei. Als „Preis“ gab es dann doch noch einen Volleyball, auf dem das Team unterschrieb.

 


Text: Philipp Falkenhagen
Fotos: Volleyballteam

 

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: