Auf Klassenfahrt nach Berlin

Am Donnerstag, den 29. November fuhren die Klassen 8.1 und 8.2 unseres Gymnasiums im Rahmen einer Klassenfahrt nach Berlin. Die Ziele dort waren das Berliner JUMP House  und der Weihnachtsmarkt auf dem Alexanderplatz. 

BIld.jpeg-minAm späten Vormittag erreichten die Schüler dann ihr erstes Ziel, das JUMP House und genossen zwei Stunden lang sportliche Unterhaltung unter der Leitung professioneller Betreuer, welche verschiedene Spiele, wie Dodgeball und JUMP Basketball erklärten. Danach ging es mit der S-Bahn zum Alexanderplatz. Nun hatten die achten Klassen zwei Stunden Zeit, um in Ruhe etwas zu essen und in das Alexa Einkaufszentrum oder auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. 

Abschließend fuhren alle mit dem Zug wieder zurück nach Perleberg. Insgesamt fanden die Schüler, dass der Ausflug sehr gelungen war. Auch den Klassenleitern Herr Wolff (8.2) und Frau Kliefoth (8.1) und dem Begleitlehrer, Herr Steffen, hat der Tag sehr gefallen.


Foto und Text: Wilhelm Krassin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s