Here we „Go!“ zur Berufsstartermesse in Perleberg

BILD 2Am Samstag, dem 10 November, fand bereits zum 18. Mal die Berufsstartermesse „GO!“ in der Perleberger Rolandhalle statt. Organisiert wurde diese Messe wie  auch in den Vorjahren von der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz, der Tageszeitung „Der Prignitzer“ und vom regionalen Wachstumskern. „100 Aussteller waren dieses Jahr vor Ort, mehrere Universitäten und viele Fachhochschulen“, berichtet Ronny Löwe, Marketing und Öffentlichkeitsbeauftragter der Volks- und Raiffeisenbank Perleberg. „Dieses Jahr war es die größte Berufsstartermesse GO! in Perleberg, die je stattgefunden hat.“, erzählte uns Ronny Löwe begeistert. Die Bundesministerin für Arbeit, Anette Kramme, die Bürgermeisterin von Perleberg, Annett Jura und der Bürgermeister von Wittenberge, Oliver Hermann, waren vor Ort.

Bild 1Die Berufsstartermesse ließen sich auch viele Schüler unseres Gymnasiums nicht entgehen. So wie Phil Haverbeck (8.1) und Tim Richter (9.2). Die Beiden waren erstaunt von der Vielzahl an Ausstellern, die den Interessierten in diesem Jahr einen Überblick gaben. „Es gibt einen großen Überblick über alle Berufsrichtungen. Das ist gut, da ich noch keinen genauen Berufswunsch habe“, so Phil Haverbeck. Tim Richter hingegen, hatte schon einen Beruf vor Augen: „Ich möchte Polizist werden und mich dahin gehend informieren“. Verschiedene Unternehmen und Hochschulen, wie Malkus und Autzen – Steuerberater Partnergesellschaft, Hochschule Wismar, Schacht GmbH, SWISS KRONO GmbH, Mikrosystemtechnik GmbH und  95 weitere Aussteller präsentierten sich. „Über 1000 Besucher waren dieses Jahr auf der GO! Messe zu verzeichnen“, berichtete uns Ronny Löwe abschließend. 


Fotos und Text: Jonas Wieck
                

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s